Strafverteidiger in Bochum und Fachanwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt Marcus Doll, LL.M.

Fachanwalt für Strafrecht

 

Im strafrechtlichen Bereich konzentriert sich die Bearbeitung der Mandate auf Strafverteidigungen sowie auf die Bearbeitung von Revisionen.

Strafrecht

Das Bearbeitungsspektrum als Strafverteidiger umfasst sämtliche Vorwürfe des Strafgesetzbuchs sowie des Nebenstrafrechts. Insbesondere übernimmt Herr Rechtsanwalt Doll  Strafverteidigungsmandate  aus den Bereichen

Bereits nach Einleitung eines Ermittlungsverfahrens sollten Sie bedenken, dass ein strafrechtlicher Vorwurf häufig über das Strafverfahren hinaus weitere Auswirkungen haben kann. So können zivilrechtliche Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche im erheblichen Umfang drohen. Der Verlust des Arbeitsplatzes, der Verlust von Versorgungsbezügen bei Beamten, berufs- und standesrechtliche Folgen für Ärzte (z.B. Schmerzensgeld- und Schadensersatzansprüche, Entziehung der Vertragsarztzulassung, Approbationsentzug wegen Unwürdigkeit) müssen frühzeitig bedacht werden.

Strafverteidiger und Strafverteidigung

Eine verantwortungs- und wirkungsvoll angelegte Strafverteidigung sollte umsichtig vom Strafverteidiger ausgerichtet sein. Situativ wie konzeptionell werden die Möglichkeiten für eine effektive Strafverteidigung überprüft.

Worauf Sie achten sollten:

  1. Strafverteidigung im Ermittlungsverfahren (Hausdurchsuchung und Beschlagnahme)
  2. Strafverteidigung während vollzogener Untersuchungshaft
  3. Strafverteidigung in Jugendstrafverfahren
  4. Strafverteidigung in Unterbringungsverfahren
  5. Strafverteidigung im gerichtlichen Zwischenverfahren
  6. Strafverteidigung im Hauptverfahren außerhalb der Hauptverhandlung
  7. Strafverteidigung in der Hauptverhandlung
  8. Strafverteidigung gegen gerichtlichen Strafbefehl
  9. Strafverteidigung in Rechtsmittelverfahren: Berufung und Revision
  10. Strafverteidigung im Wiederaufnahmeverfahren
  11. Strafverteidigung in der Strafvollstreckung: Geldstrafe und Freiheitsstrafe

Verteidigungskosten

Die Kosten der Strafverteidigung werden entweder auf der Grundlage einer Vergütungsvereinbarung oder auf der Grundlage des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) berechnet. Beschränkt sich die anwaltliche Tätigkeit auf eine Erstberatung bzw. Rechtsberatung ohne nachfolgende Tätigkeit als Strafverteidiger, wird hierfür eine Pauschalvergütung unter Berücksichtigung des zeitlichen Umfangs berechnet.

Über die genauen Einzelheiten werden Sie im Erstgespräch informiert.

Als Strafverteidiger werden von Herrn Rechtsanwalt Doll Strafverteidigungen in sämtlichen Ermittlungsverfahren der Polizei und Staatsanwaltschaften und in gerichtlichen Hauptverfahren im gesamten Einzugsbereich des Ruhrgebiets aber auch über NRW hinaus übernommen, insbesondere vor den Landgerichten Bochum, Dortmund, Essen und Duisburg und den dazugehörgen Amtsgerichten Bochum, Herne, Witten, Recklinghausen, Dortmund, Castrop-Rauxel, Essen, Bottrop, Gelsenkirchen, Hattingen, Gladbeck, Marl und Duisburg.

Stand: Dezember 2018