Arzthaftungsrecht

Arzthaftung

Umfassende Beratung und Vertretung von Patienten und Ärzten in Fällen eines Behandlungsfehlerverdachts zur Durchsetzung oder zur Abwehr von Schmerzensgeld- und Schadensersatzansprüchen.

Von zentraler Relevanz ist dabei die tatsächliche und rechtliche Überprüfung der Behandlung im ambulanten und im stationären Bereich auf die medizinische Indikation sowie auf mögliche Diagnosefehler, Behandlungsfehler und auf Aufklärungsfehler und deren zivil- und strafrechtlichen Folgen.

 

 

Stand: Oktober 2018